Ruprecht-Karls-Universitšt Heidelberg

Lehre WA

Prof. W. Aeschbach

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019

 

Sammlung von Lehrmaterialien

s. auch:
Lehre am Institut für Umweltphysik

 


 

Vorlesung "Environmental Physics" (MKEP4)
Zusammen mit Prof. A. Butz
Di und Do 14:15-16:00, INF 308, HS 2
Beginn: 16.04.2019
Übungen dazu Mo, 09:15 und 14:15, Di 09:15, INF 227 und 229

 

Vorlesung "Physics of Aquatic Systems" (MVEnv3)
Mi, 09:15-11:00, INF 229, Seminarraum 108/110
Beginn: 17.04.2019
Übungen dazu Mo, 16:15 - 17:00, INF 229, SR 108/110

Inhalt: Grundlagen der aquatischen Physik (Physikalische Limnologie und Ozeanographie, Hydro(geo)logie) und Isotopenhydrologie
Zielgruppe: Höhere Semester (MSc, Diplom, BSc ab 4. Sem.)
Voraussetzungen: Vordiplom, MKEP4
Literatur: Skript
Für Isotopenhydrologie: UNESCO/IAEA Series on Environmental Isotopes in the Hydrological Cycle, Principles and Applications (Ed. W.G. Mook)

 

Masterseminar Umweltphysik
Do, 17:30-19:00, INF 229, Seminarraum 108/110
Beginn: 18.04.2019
gemeinsam mit anderen Dozenten

 

Oberseminar "Aquatic Systems and Advanced Isotopes"
Do, 09:15-11:00, INF 229, R 120
Beginn: 18.04.2019
Zielgruppe: Diplomanden und Doktoranden, Studierende mit speziellem Interesse am Fachgebiet

 

Graduiertenkurs "Climate Science and its Implications"
Blockkurs, 8. - 12. April 2019
Zielgruppe: Doktoranden der Heidelberg Graduate School of Fundamental Physics (HGSFP)

 

Sprechstunde für Studierende
Fr, 9 - 10 Uhr, INF 229, Büro 434
(für andere Zeiten bitte Anfragen: aeschbach@iup.uni-heidelberg.de)

 


zurück zu WA's homepage

 

zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: webmaster