Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

IUP Forschungsdatenbank

Suchergebnis für Antragsteller_Projektleiter: mangini

 

Für mehr Details, bitte auf die jeweilige Kurzbezeichnung klicken!

Antragsteller Kurzbezeichnung
Förderung
Thema
Prof. Dr. Augusto Mangini Zucht-Stalagmiten
DFG Ma 821/20-2
Experimente zur Erfassung der Klima-Information in Stalagmiten
Prof. Dr. Augusto Mangini DEKLIM
BMBF 01LD0041
Kurz- und mittelfristige natürliche Klimavariabilität der letzten 12000 Jahre, solarer Antrieb rekonstruiert aus 14C und 10Be Variationen, Jahrringparametern und stabilen Isotopen in Baumringen - Vergleich mit Modellresultaten
Prof. Dr. Augusto Mangini Tiefseekorallen
DFG Ma 821/22-3
Tiefseekorallen, Archive für Ventilation des tiefen Atlantiks während der letzten 30000 Jahre
Prof. Dr. Augusto Mangini 53Mn-Datierung
DFG Ma 821/21-1
53Mn in hydrogenetischen Mangankrusten: Entwicklung neuer Ansätze zur Alters- datierung
Prof. Dr. Augusto Mangini 230Th,231Pa,210Pb vor Namibia
DFG Ma 821/24-1
Die Bedeutung des Auftriebsgebietes vor Namibia (Gebiet um Walfisch Rücken) als Senke für partikelreaktive Stoffe (230Th, 231Pa, 210 Pb) (M 48/4)
Prof. Dr. Augusto Mangini Zucht-Stalagmiten
DFG Ma 821/20-3
Experimente zur Erfassung der Klima-Information in Stalagmiten
Prof. Dr. Augusto Mangini Dated Speleothems
DFG Ma 821/30-1
Dated Speloethems, Archives of Paleoclimate
Prof. Dr. Augusto Mangini Synthetic Carbonates
DFG Ma 821/31-1
C- and O-isotope and trace element composition of synthetic carbonates
Augusto Mangini GPI from 10Be records
DFG Ma 821/35-3
Reconstruction of geomagnetic paleointensity over the past 350,000 years based on Beryllium-10 records from two high accumulation sites in the Atlantic Ocean
Augusto Mangini Beryllium-10 Stratigraphy
DFG Ma 821/34-3
Beryllium-10 in marine sediments and ice cores as a global correlation tool for the synchronization of chronologies over the past 300.000 years
Augusto Mangini Stalagmite der Südanden
DFG Ma 821/32-1
Stalagmite und Seesedimente der Südanden (47-53°S) als hochauflösende Archive für Westwindvariabilität und interhemisphärisch vernetzte Klimavariationen
Augusto Mangini Temperaturrekonstruktion an holozänen alpinen Stalagmiten
DFG Ma 821/36-1
Temperaturrekonstruktion an holozänen alpinen Stalagmiten
Augusto Mangini Abrupt Climate Change
DFG MA 821/33-1
Simulation and analysis of abrupt climate change during the last glacial
Prof. Dr. Augusto Mangini Heinrich
DFG MA 821/43-1; 597823
Comprehensive analysis of Atlantic Circulation during Heinrich-Events

 

zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: webmaster